Herzlich Willkommen!

Wir sind eine offene Gruppe, die in mobilen Holzkisten und seit 2017 in einem ehemaligen Schrebergarten im Vitalisgarten! Wir suchen jederzeit begeisterte GärtnerInnen, Leute die sich handwerklich betätigen oder die einfach nur eine schöne Zeit mit uns verbringen wollen. Außerdem besteht die Möglichkeit für euch in der Geisselstraße mit Flüchtlingen in Kontakt zu kommen und fürs Gärtnern zu begeistern.

Habt ihr nicht auch Lust Spannendes zu tun? Kommt vorbei und macht mit!

Unsere Öffnungszeiten

p1210163_small

Jeden Freitag ab 16 Uhr, Vitalisgarten
Jeden Samstag ab 13 Uhr, HELGA oder Vitalisgarten (je nach Bedarf)
Nach Vereinbarung, Vitalisgarten, Vitalisstr. 261, neben dem Technologiepark …

13. Januar: Barcamp „Essbare Stadt Köln“, ab 9 Uhr im Friedrich-Wilhelm-Gymnasium
20. Januar: HELGA, ab 13 Uhr: Pflanzkisten-Workshop
27. Januar: Vitalisgarten, ab 13 Uhr
03. Februar: Vitalisgarten, ab 13 Uhr: Bau von Kompostmieten
10. Februar: Vitalisgarten, ab 13 Uhr: Beete herrichten, Dach ausmessen
17. Februar: HELGA, ab 13 Uhr: Pflanzkisten-Workshop reloaded
24. Februar: Vitalisgarten, ab 13 Uhr

Wir mulchen, düngen, jäten Beikräuter, harken, säen, gießen, setzen Kompost um, sammeln Brennnesseln, setzen Jauche ab, pikieren Jungpflanzen, binden Tomaten an, gießen, ernten, putzen Topinambur, sammeln Saatgut, entnageln Bretter, klopfen Nägel gerade,   Weiter lesen…

IMG_4487_1000_288

Einladung: Jätmarathon 17. März 2018

Am 17. März 2018 findet ab 14 Uhr in unserem Gemeinschaftsgarten HELGA der erste Jätmarathon statt. Für uns stehen etwa 70 Pflanzkisten zum Jäten bereit. Gemeinsam Jäten macht Spaß und wir lernen zusammen nützliche Pflanzen von Beikräutern zu unterscheiden. Das noch winterliche Aussehen kann einen auch vor Herausforgerungen stellen und wir erfahren sicher die Namen von einigen bisher unbekannten Pflanzen.    Weiter lesen…

Pflanzkisten-Workshop & erste Aussaat 17. Februar 2018

An diesem Samstag fand endlich der ersehnte Pflanzkisten-Workshop statt. Volker brachte fünf Teilnehmenden bei, wie ohne Strom eine hübsche Holzkiste gebaut werden kann. Parallel waren Karin und Katharina im Vitalisgarten aktiv und brachten sogar schon erste Saaten ins Beet.    Weiter lesen…

P1300499 P1300509

Karnevalssamstag 10. Februar 2018

Auch am Karnevalssamstag waren wir im Vitalisgarten aktiv. Zu dritt stellten wir unsere drei Kompostmieten fertig und planten zu zweit die nächsten Wochen.    Weiter lesen…

P1300418 P1300429

Kompostmieten 03. Februar 2018

Drei niegelnagelneue Kompostmieten besitzt nun der Vitalisgarten. Mit Hilfe eines kleinen Workshops und einer guten Vorbereitung war es uns möglich eine neue Kompoststelle am Rand der Wiese zu errichten.    Weiter lesen…

P1300368 P1300392

LXVIII. Gartenbrief Februar 2018

Liebe Gartenfreunde,

im Januar hat uns das drohende Aus des CampusGartens beschäftigt! Auf dem Gelände des CampusGartens soll gebaut werden und die Universität zu Köln bietet dem Gartenprojekt eine ungeeignete Stelle fürs Weitermachen. Wir haben mit HELGA die Erfahrung gemacht, dass das gemeinschaftliche Gärtnern unter schlechten Rahmenbedinungen nur schwer möglich ist. Aus diesem Grund fordern wir in unserem offenen Brief die Uni auf, dem CampusGarten eine echte Zukunftsperspektive zu geben.

Über uns gibt es natürlich auch Einiges zu berichten: Am 03. Februar 2018 findet unser Kompost-Workshop ab 14 Uhr im Vitalisgarten statt. Wir wollen gemeinsam drei neue Kompostmieten bauen. Wegen Regen und vielen Absagen konnte der Pflanzkisten-Workshop nicht wie geplant im Januar stattfinden. Stattdessen holen wir den Workshop am 17. Februar 2018 ab 14 Uhr in unserem Gemeinschaftsgarten HELGA nach.

Am 05. Februar 2018 laden euch ADFC Köln, Agora Köln, Greenpeace Köln, Radkomm und VCD Rheinlandverband Köln zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung in die Alte Feuerwache ein. Es wird der Maßnahmenkatalog und ein Gutachten des neuen Luftreinhalteplans von Köln vorgestellt.

Übrigens: Sturmtief Burglind ist schuld, dass wir ein neues Dach für die Casa Esmeralda benötigen!

IMG_7769-2 Offener Brief: Campusgarten soll erhalten bleiben!: Wir sind beunruhigt über die Zukunft des CampusGartens. Die Uni sollte dem Projekt z. B. durch Umwidmung eines Parkplatzes oder durch einen Dachgarten eine echte Zukunftsperspektive ermöglichen. Weiter lesen …
P1300330 Workshop: Bau von Kompostmieten: Gemeinsam wollen wir am 03. Februar 2018 drei Kompostmieten im Vitalisgarten bauen. Los geht unser Workshop ab 14 Uhr. Das Holz für die Kompostmieten haben wir bereits von einem großen Holzlager mit der Schubkarre abgeholt. Weiter lesen …
P1280403 Pflanzkisten-Workshop reloaded: Am 20. Januar 2018 wollten wir eigentlich unseren Pflanzkisten-Workshop durchgeführen. Leider konnten viele Interessierte nicht und es regnete ohne Unterlass. Deshalb holen wir den Workshop am 17. Februar 2018 ab 14 Uhr in HELGA nach. Weiter lesen …
P1300065 Wir haben einen Dachschaden!: Das Sturmtief Burglind zog Anfang Januar über Westeuropa hinweg und deckte einen Teil des Daches der Casa Esmeralda ab. Da das Dach auch an anderen Stellen nicht mehr ganz dicht ist, möchten wir das Dach neu decken. Weiter lesen …
P1300190 Barcamp: Essbare Stadt Köln: Am 13. Januar 2018 fand das erste Barcamp „Essbare Stadt Köln“ statt. Mit dabei waren etwa 250 Teilnehmende, die die Gelegenheit hatten bei 37 Sessions mitzuwirken und zu versuchen Köln essbarer zu machen. Weiter lesen …
luftreinhalteplan Der Kölner Luftreinhalteplan 2018 – Vorstellung des Maßnahmenkatalogs und des AVISO-Gutachtens: Am 05. Februar laden euch alternative Verkehrsinitiativen zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung in die Alte Feuerwache ein. Weiter lesen …
P1300130 Das ist sonst alles passiert!: Wir entfernten Müll, bauten eine Treppe ab, zerstörten unsere Thermoskanne, bekamen Besuch, können Schrebergarteninventar bekommen, entnagelten, passten Balken an, schnitten ab, pflanzten ein, beschnitten und bekamen Geschenke. Weiter lesen …
P1300181 Gartenrezept Februar 2018 "Gebackenes mediteranes Kürbisgemüse“: Karin und Tibor probierten das Gericht als erste aus. Beide waren davon begeistert und trugen die Rezeptidee direkt im Garten weiter. Katharina und Volker folgten dem Beispiel. Weiter lesen …

Schenkungen 27. Januar 2018

An diesem Samstag besuchte uns der Schüler Finn und half beim Vorbereiten des Kompostbaus. Wir bekamen das Angebot Gegenstände aus einem Schrebergarten zu erhalten. Darüber hinaus ging es ans Pflegen und Neuordnen unserer Beete.    Weiter lesen…

P1300330 P1300336

Regen statt Workshop 20. Januar 2018

Der dieswöchige Gartentreff am Samstag fand dieses mal wieder im Gemeinschaftsgarten HELGA statt. Leider war es am regnen und deshalb fand der Pflanzkisten-Workshop nicht wie geplant statt. Wir entfernten stattdessen Müll und eine kaputte Treppe.    Weiter lesen…

P1300252 P1300259

Pappe, Holz und Bokashi 06. Januar 2018

Der erste Samstagsgartentreff an Heilige Drei Könige 2018 brachte uns nicht Gold, Weihrauch und Myrrhe, aber Pappe, Holz und Bokashi. Zu viert produzierten wir neues Feuerholz und legten Pappe auf dem Acker aus.    Weiter lesen…

P1300130 P1300142

Unser Logo

Daniel (www.reingestalter.de) hat für uns dankenswerterweise Ende 2016 ein Logo erstellt. Aufgrund der vielen unterschiedlichen Aktivitäten unseres Vereins war es nahezu unmöglich ein einziges Symbol für das Logo zu finden. Deshalb hat uns Daniel einen schönen Schriftzug ausgesucht. Dieser lässt sich auch prima mit unseren Projekten verknüpfen. In dem Fall steht dann statt „Ehrenfeld e.V.“ einfach der Projektname unter „Gartenwerkstadt“. Darüber hinaus wollen wir im Fall der Projekte auch noch ggf. ein kleines Symbol in die Lücke integrieren. So könnte dort beispielsweise eine Rübe auftauchen. Mal sehen!

logo_20161029_du_eng

Hochbeet für Flüchtlinge 14. Oktober 2016

Endlich haben wir es nach einer langen Vorplanung geschafft ein großes Hochbeet für das Flüchtlingswohnheim in der Geisselstraße zu bauen.    Weiter lesen…

P1220437 P1220466

Letztes Erntefest 24. September 2016

An diesem Samstag feierten wir ein schönes und gemütliches Erntefest bei dem mehr als 80 Menschen vorbeischauten. Es war ein gebührendes letztes Erntefest auf dem ehemaligen Güterbahnhof in Ehrenfeld.    Weiter lesen…

P1210878 P1210941

Pflanzkiste fürs Kat18

Das Küchenteam vom Kat18, das mit seinen Küchenabfällen unseren Kompost bereichert, hat sich an zwei Nachmittagen im April bei uns im Garten eine große Pflanzkiste mit einer Sitzbank gebaut. Lukas und Carlo standen mit Rat und Tat zur Seite und trotzdem der eine oder andere Teilnehmer Beanstandungen vorbrachte, dass von unserer Seite keine Frauen vor Ort waren, hatten alle sichtlich Spaß beim gemeinsamen Sägen und Hämmern.    Weiter lesen…

KAT18_vorher KAT18_nachher

Wir sind im Fernsehen!

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) hat in den letzten Monaten bei uns im Gartenbahnhof gedreht. Herausgekommen ist ein 14-minütiger Film, der in der Sendung „Hier und Heute“ am 30. Mai 2014 um 18:05 Uhr zu sehen war.

Das Video könnt ihr in der Mediathek des WDR schauen:

linkWDRfilmGartenbahnhof

Quelle: Westdeutscher Rundfunk, Hier und Heute

Unsere Ideen zur Entwicklung des ehemaligen Güterbahnhofs

Das sollte für das neue Quartier berücksichtigt werden!

Die Stadt Köln, und mit ihr der Bezirk Ehrenfeld, steht in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen:

Ein prognostiziertes Bevölkerungswachstum mit entsprechenden Forderungen nach neuem Wohnraum und Arbeitsplätzen. Gleichzeitig eine stattfindende Gentrifizierung, d. h. Vertreibung angestammter Bevölkerungsgruppen und einer Verdrängung ärmerer Bevölkerungsschichten an den Stadtrand. Dazu kommt der demographische Wandel mit einem starken Anstieg der Zahl von SeniorInnen und entsprechenden Anforderungen an die Infrastruktur.     Weiter lesen…